MONO DUAL 721

neues ALBUM

Mono Dual 742 schaffen es, den Widerspruch in sich zu vereinen. Sie sind zugleich Mono und Dual, was sie uns in ihren Ersten Schritte(n) quasi bipolar gezeigt hatten. In der Fortsetzung Zweite Staffel schaffen sie es sogar, das Runde in das Eckige zu bringen. Eine saugeile Produktion aus Rock, Electronic, Metal und Industrial. Neun abwechslungsreiche Episoden (Songs) sind es in dieser Zweite(n) Staffel
-- Time-for-metal.eu --

kauf album bei Itunes kauf album bei Amazon

ERSTES ALBUM

Sie haben eine Platte geschaffen, die einen hohen Wiedererkennungswert hat, da die Songs in ihrem Stil einzigartig sind und nach kurzem Hören unverkennbar Mono Dual 721 zuzuordnen sind. Wirklich fantastisch und dabei auch bipolar.
-- Time-for-metal.eu --

kauf album bei Itunes kauf album bei Amazon

information

Es möchte auch in diesem Zusammenhang von Gesang, Gitarre und Bass auf dem Klangerüst eines Synthesisers/Comuters gesprochen werden. Es kann einen Anstoß dahingehend geben, zu adaptieren und auch der Einladung an verschiedenen Blickwinkel der Perspektive hin zum Sein, teil zu nehmen.

Unsere Lieder (Songs =?)
-> sind tanzbar.
Die Auftritte unterstütz durch Visualisierungen
-> mehr als sichtbar.
Das Granulat der verschiedenen Themen oft
-> sonderbar.
Doch der bleibende Eindruck
-> wunderbar.

MONO DUAL 721 hat mehrere Seiten der musikalischen Welten in sich vereint und spielt hierbei auch oft mit Ambivalenzen. Dies wird oft durch untypische Kombinationen der benutzten Elemente hörbar/sichtbar. MONO DUAL 721 LIVE besticht unter anderem auch durch eigens erstellte konzeptionelle Visuals, die in Zusammenarbeit mit anderen KünstlerInnen erstellt wurden. Hier ist das Ansinnen, eine dichte und ungewöhnliche Atmosphäre zu erzeugen

“Nomen ist Omen
MONO DUAL 721 Ambivalenz in hörbarer Form.”




Mono Dual 721 sind Knuddl (Voc), Christoph (Git) und Robert (Bass).

GALLERY

  • All
  • Fotos
  • Video

PRESS

  

  

  

  

contact & follow

  

  

BOOKING:  

Anubis Artist Service  

T +49 0176 49779666

  

BAND: